Wem hilft Neurofeedback-Training?

Wem hilft es? 2017-01-26T12:14:35+01:00

Neurofeedback für Kinder

Neurofeedback für Kinder

Finde Deinen Fokus!

  • höhere Aufmerksamkeit
  • mehr Konzentration über längere Zeiträume
  • besserer Umgang mit An- und Entspannung
  • bessere Wahrnehmungsverarbeitung
  • schnellere Arbeitsgeschwindigkeit
Neurofeedback für Kinder

Neurofeedback für Erwachsene

Neurofeedback für Erwachsene

Mach mal eine mentale Pause!

  • bewusste Entspannung gezielt einsetzen
  • erholsamer Schlaf
  • höhere Konzentrationsfähigkeit
  • bessere Denk- und Merkfähigkeit
  • höhere Leistungsfähigkeit
Neurofeedback für Erwachsene

Neurofeedback für Senioren

Neurofeedback für Senioren

Bleib geistig fit und aktiv!

  • bessere Gedächtnisleistung und Merkfähigkeit
  • längere Aufmerksamkeitsspanne
  • höhere Arbeitsgeschwindigkeit
  • aktive An- und Entspannung
  • besserer Schlaf
Neurofeedback für Senioren

Neurofeedback-Training wirkt – altersunabhängig

Neuro­feedback kann bei allen Störungsbildern helfen, die auf das Zentral­e Nerven­system zurückgehen. Es ist eine weltweit anerkannte Methode zur Messung und Verbesserung der Hirnleistung.

Geistige Fitness lässt sich genauso gut trainieren – wie Tennis spielen oder Auto fahren.

Wer die Ablaufmechanismen und Wirkungsweise einmal verinnerlicht hat, kann die Denk-, Fühl- und Verhaltensmuster immer wieder aktivieren. Gelernt ist gelernt.

Neurofeedback eignet sich für alle – von 7 Jahren bis 99+

Nachweislich hervorragende Ergebnisse bei

  • Leistungserhalt und Leistungssteigerung
  • Lern- und Konzentrationsdefizite
  • AD(H)S
  • Erschöpfung – Burnout
  • De­pressive Verstimmungen
  • Tinnitus
  • Mentale Fitness in jedem Alter

Die Erfolgsquote unserer Trainingsprogramme beträgt 80 bis 90 Prozent.